Insulaner

Für 4 bis 16 Ermittler
empfohlenes Alter: 7 - 11 Jahren

Schwierigkeit kann dem Alter angepasst werden

dieses Spiel wird eher indoor gespielt mit einem möglichen Abschluss im Garten oder anderswo draußen
Anders als in den klassischen Krimispielen für Erwachsene übernehmen die Spieler in diesem Krimispiel keine Rollen von Verdächtigen, sondern sind gemeinsame Ermittler. Schritt für Schritt geht es darum, das Verschwinden des Insulaners aufzuklären: Als Hilfe gibt es Fotos, Aussagen von Verdächtigen, Zeitungsberichte und viele Informationen mehr. Viele Aufgaben gibt es zu bewältigen: Rätsel lösen, Schatzkarte entschlüsseln, Puzzle zusammensetzen.

Testbericht bei Spieletest

Demoversion zum Download Bestellung

Kundenmeinungen   

0 #11 Kerstin Vagt 2017-02-16 10:15
Wir haben das Spiel mit 12 Kindern im Alter von 9 und 10 Jahren gespielt. Für die Altersgruppe passte es perfekt, es war für Jungen und Mädchen gleichermaßen interessant und weder zu schwer noch zu leicht. Es hätten allerdings etwas weniger Kinder sein dürfen, denn alle wollen ja mal etwas vorlesen, ermitteln, Beweise auswerten usw. Ich hatte deshalb einiges mehrfach ausgedruckt, so dass alle simultan ermitteln konnten. Sonst wäre die Wartezeit, bis man ein Beweisstück in die Hand bekommt, zu frustrierend gewesen.
Den eigentlichen Fall fanden alle spannend und fanden auch im wesentlichen die richtige Lösung heraus.
Der Schwachpunkt ist für mich die Schatzsuche: Da man sich von Bild zu Bild hangelt, gibt es einige Schwierigkeiten:
- Da die Kinder ja nicht wissen, in welcher Richtung das nächste Bild zu finden ist, teilen sie sich in Gruppen auf, und man hat in Sekundenschnelle alle aus den Augen verloren. (Besonders blöd, wenn Straßen in der Nähe sind.)
- Hat man ein Bild gefunden, muss die Geheimschrift entziffert werden. Das können höchstens vier Kinder gleichzeitig machen, die anderen langweilen sich.
- Die Kinder sind ja auch nicht doof und kapieren schnell, dass man die Bilder nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge finden muss, um zum Schatz zu kommen. In der Tat reicht eigentlich das letzte Bild....
Bei der Schatzsuche sollte man sich also vielleicht noch selbst etwas überlegen, um diese Probleme zu vermeiden. Sonst hatten wir einen tollen Geburtstag mit dem Insulaner!
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #10 Martina 2016-08-27 14:20
zitiere RiKi:
Hallo Martina, auf dem Blog würde ich gerne vorbei schauen, allerdings müsstest du diesen noch bekannt machen :))

Der Blog heißt www.luusmeitlifashion.de
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #9 Susanne 2016-07-26 18:24
Wir haben das Krimispiel der Insulaner am 9. Geburtstag unserer Tochter gespielt. Die Kinder waren alle sehr begeistert, haben gerätselt und diskutiert. Unsere Tochter möchte nächstes Jahr auf jeden Fall wieder ein Krimispiel machen :lol:
Wir können das Spiel auf jeden Fall weiterempfehlen.
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #8 Felipe 2016-07-23 08:31
Wir haben das Spiel in abgewandelter Form zu meinem 8. Geburtstag (Detektivgeburtstag) gemacht. Allerdings haben wir nur den "Fall" gelöst, da wir nur 2 Stunden dafür einplanen konnten. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht.
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #7 Kornelia B. 2016-07-21 17:43
Wir haben das Krimidinner am 10. Geburtstag unseres Sohnes gespielt. Die Jungs waren von Anfang an begeistert dabei. Mit 12 Kindern ist aber fast die Grenze erreicht, damit alle auch eine Aufgabe bekommen bzw. das Fachsimpeln nicht ausartet. Material ist sehr ansprechend und mit Liebe zum Detail erstellt. Unser Urteil: empfehlenswert
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #6 Ines 2016-07-20 08:50
:lol: Wir haben dieses Spiel 9. Geburtstag meiner Nichte mit unserer Familie gespielt. Das Material war ansprechend und kindgerecht aufbereitet. Mit einer Gruppe von 8 Spielern fanden die Kinder die Schnitzeljagd im Freien super. Insgesamt würden wir das Spiel immer weiter empfehlen. Es deckt eine große Altersspanne ab, sodas es sowohl den Kindern als auch den Erwachsenen Spass gemacht hat.
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #5 Yvonne 2016-07-18 12:09
Ich habe dieses Spiel für den 9. Geburtstag meiner Tochter bestellt. Die Lieferung erfolgte problemlos und auch beim ersten Hereinschauen in die CD war ich positiv überrascht, wie viel Material enthalten ist. Sehr angenehm empfinde ich, dass die Teilnehmerzahl so hoch ist und alle mitspielen können.
Wir werden bestimmt einen spannenden Nachmittag haben.
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #4 RiKi 2016-04-18 09:43
Hallo Martina, auf dem Blog würde ich gerne vorbei schauen, allerdings müsstest du diesen noch bekannt machen :))
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #3 Wiebke Bestehorn 2016-02-03 19:43
Wir haben dieses Spiel am 10. Geburtstag unserer Tochter gespielt und uns beim Bestellen für die bereits ausgedruckte Version entschieden. Die Lieferung der Materialien erfolgte umgehend. Das Material war ansprechend und kindgerecht aufbereitet. Da wir eine Gruppe von 16 Kindern hatten wandelten wir einige Aufgaben ab, um in zwei Gruppen spielen zu können. Mit ein wenig Aufwand und Phantasie war dieses gut möglich. Motivierend fanden die Kinder die Schnitzeljagd im Freien. Hier bauten wir zusätzlich einige gruppendynamische Aufgaben mit ein. Insgesamt würden wir das Spiel immer weiter empfehlen. Es deckt eine große Altersspanne ab.
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #2 silke wildenstein 2016-02-03 19:43
Dieses Krimispiel habe ich für den 10. Geburtstag meiner Tochter bestellt. Ich war schon ganz gespannt wie es wird. Nach einiger Druckerei und Schnippelei war alles vorbereitet. Besonders geschickt war es, dass wir es auch alles drinnen machen konnten, denn im Dezember ist das Wetter ja nicht immer so freundlich. Die Kinder waren auch schon alle neugierig, nachdem sie die Einladung erhalten hatten. Gemeinsam lasen wir die Grundgeschichte und schon waren alle dabei. Die verschiedenen Runden habe ich in Briefumschlägen vorbereitet und diese in unterschiedlichen Zimmern versteckt. So hatten sie zwischendurch auch immer etwas Bewegung. Gemeinsam wurden die wichtigsten Informationen herausgesucht, die Verdächtigungen ausgesprochen und mit den tollen Tipps, die ab und an noch nötig waren kamen sie gemeinsam auch auf die Lösung. Am Schluss fanden sie noch einen Schatz und alle waren begeistert. Es war ein sehr gelungener Geburtstag !!!!
Zitieren | Dem Administrator melden

Kundenmeinung schreiben




Anti-spam: complete the taskJoomla CAPTCHA